Gartenplanung mit Erfahrung und Gespür ...

Was kostet eine Hausgartenplanung?

In der Regel werden Planungsleistungen in Bezug zur angenommenen Nettobausumme berechnet.
Bei LandschaftsarchitektInnen beträgt das Honorar i. d. R. ca. 10 % der Bausumme. Dies gilt dann, wenn nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI, § 40 Freianlagen) vergütet wird.
Liegt die Bausumme allerdings unter 20.000,- € oder ist die Bausumme in der Vorplanungsphase noch nicht absehbar, was bei kleineren Hausgärten häufig der Fall ist, erfolgt eine Vergütung auf Stundenbasis.

Mein aktueller Stundensatz für Hausgartenplanungen:
60,- € netto / Stunde

Gerne mache ich Ihnen nach einem Auftaktgespräch ein zu Ihrem Garten und Ihren Wünschen passendes Angebot.



Weißblaue Komposition

Vielfarbiges Grün